Blog

Im Blog von Peter und Ursula Schäublin berichten wir von Aktualitäten rund um unser Grafikatelier 720 Grad, über Fotografie und Film, Kajaken und weitere Aktivitäten.

Leica SL erlebt – Impressionen

Wenn man mit dem Fotografieren beginnt oder in ein neues Kamerasystem einsteigen möchte, gibt es natürlich die Möglichkeit, sich – wie bei fast allem im Leben – im Internet zu informieren und dann aufgrund von Youtube-Videos und technischen Daten eine Kamera zu bestellen. Doch das Entscheidende, nämlich wie sich eine Kamera in der Praxis anfühlt und bedienen lässt, kann nur erlebt werden. Und genau deshalb trafen sich sechs Foto-Aficionados im Schlossgut Arenenberg am Bodensee:


Passe ich zur Leica SL – passt sie zu mir?

Es ist mir eine hohe Ehre, zusammen mit Silvan Dietrich von Leica Camera Schweiz diesen Foto-Enthusiasten die Leica SL näher zu bringen. Seit zwei Jahren bin ich mit der SL unterwegs und löse die meisten fotografischen Aufgaben mit ihr. Wenn ich die Kamera Freunden in die Hände gebe, ernte ich praktisch immer Begeisterung. Ähnliches erlebe ich, als Silvan jedem der Teilnehmer eine SL mit dem 24–90er Standardzoom für diesen Tag übergibt. Die Haptik der Kamera überzeugt sofort, das butterweiche Auslösen hat Suchtpotenzial.

Die SL «be-greifen». Die Teilnehmer sind innert Kürze mit den wesentlichen Funktionen der Kamera vertraut
Foto: Silvan Dietrich / Leica M9 / Elmarit-M 2.8 28 ASPH / 1/90 sec. f 4.0 1000 ISO

Dank Silvan Dietrichs grossartiger Unterstützung komme ich auch dazu, das eine oder andere Bild zu realisieren
Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 63 mm / 1/200 sec. f 4.0 2000 ISO

Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/200 sec. f 2.5 12500 ISO

Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 88 mm / 1/60 sec. f 4.0 640 ISO

Wie viele Megapixel braucht der Mensch? Ich habe zwei Grossprints 100 x 140 cm von SL-Bildern mitgebracht um zu zeigen, wie weit man mit 24 hervorragenden Megapixeln kommt. Die Teilnehmer sind sich einig: Die Bildqualität ist Extraklasse
Foto: Arnulf Gross / Leica SL / Summilux-M 1.4 24 ASPH / 1/60 sec. f 2.0 125 ISO

Foto: René Pfluger / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 90 mm / 1/125 sec. f 4.0 800 ISO

Foto: René Pfluger / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 63 mm / 1/125 sec. f 4.0 800 ISO

Der Funke der Faszination springt schnell. Was auf den ersten Blick etwas irritierend ist – nämlich dass ausser dem On-/Off-Schalter kein einziger Button beschriftet ist – macht schnell Sinn, wenn man sich mit der Philosophie der SL auseinandersetzt: Jeder Bedienknopf kann nämlich individuell mit einer Funktion belegt werden. So kann sich jeder Fotografierende die SL exakt nach ihrem/seinem Gusto konfigurieren. Die Teilnehmer begreifen das so schnell, dass wir viel früher als angedacht raus in den Regen gehen um zu fotografieren:

 
Die SL mit einem 28er Summilux wäre tatsächlich mein Traum – habe ich heute gemerkt. Peter, vielen Dank für die entspannte Atmosphäre, ich habe mich sehr wohl gefühlt. Gute Infos & gute Location & ein sehr breites Spektrum an Objektiven. Bin sehr glücklich, dass ich diesen Kurs gemacht habe // Christian

Foto: Christian Zimmermann / Leica SL / Summilux-M 1.4 28 ASPH / 1/320 sec. f 1.4 200 ISO

Die SL und die Teilnehmer sind hart im Nehmen ...
Foto: Silvan Dietrich / Leica M9 / Elmarit-M 2.8 28 ASPH / 1/350 sec. f 2.8 800 ISO

Austauschen im Regen
Foto: Silvan Dietrich / Leica M9 / Elmarit-M 2.8 28 ASPH / 1/250 sec. f 2.8 800 ISO

 
Die SL-Kamera ist phänomenal. Die Möglichkeit, die verschiedenen Parameter – ob manuell oder automatisch – schnell zu verändern, ist sehr gut. Mir hat speziell das 90–280 mm Zoom sehr gefallen – Schärfe, Abbildung, Farbe. Die Vielfältigkeit der fotografischen Themen war phantastisch. Der Austausch mit den anderen Teilnehmern und Peter als Kursleiter war sehr inspirierend. Herzlichen Dank an Peter und Leica // Peter

Erste Ergebnisse

Die Farben und die Schärfeleistung der SL in Kombination mit den Leica-Objektiven faszinieren. Praktisch alle Teilnehmer montieren auch mal eines der zahlreichen M-Objektive, die Silvan mitgebracht hat, auf die SL. Ob man eher mit den kleineren manuell fokussierbaren M-Objektiven oder mit den grösseren SL-Autofokus-Objektiven arbeitet, ist eine Frage der bevorzugten Arbeitweise. Natürlich haben Objektive wie beispielsweise das Noctilux 0.95 / 50 mm ihren ganz eigenen Charakter. Diesen behalten sie auch auf der SL bei. Für Christian ist relativ schnell klar, dass Leica SL mit dem M-Summilux 28 mm sein Dreamteam ist. Gut, dass wir uns keine Gedanken darum machen müssen, wie wir die Kamera gegen Regen schützen. Die SL und auch die Objektive sind exzellent gegen Witterungseinflüsse geschützt.

Foto: Arnulf Gross / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/100 sec. f 5.6 2000 ISO

Foto: René Pfluger / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 90 mm / 1/80 sec. f 4.0 400 ISO

 
Die SL ist eine tolle Camera, man kann schnell beginnen zu fotografieren. Sie ist selbstredend erklärend. Sie liegt gut in der Hand und ist sehr robust. Sie ist hart im Nehmen und scheut kein Wasser. Farben und Schärfe sind sensationell. Objektive sind Spitze und die «besten». Man hat heute viel gelernt und ein toller Austausch unter «Leicafans». Vielen Dank für diesen gelungenen Kurs // Arnulf

Austauschen

Austauschen in gemütlicher Runde beim Mittagessen. Jeder der Teilnehmenden bringt sich ein, und es entstehen interessante Gespräche.
Foto: Christian Zimmermann / Leica SL / Summilux-M 1.4 28 ASPH / 1/200 sec. f 1.7 200 ISO

 
Der Kurs, die Örtlichkeiten und selbstverständlich auch die Leica waren perfekt // Silvio

Wichtig an einem solchen Erlebnistag ist auch immer, dass Raum zum Austauschen ist. Jeder der Anwesenden bereichert die Gruppe, bringt sich mit Ideen und Fragen ein. Das Team vom Schlossgut Arenenberg schafft mit grossem Engagement und einer ebenso grossen Herzlichkeit den Rahmen, in dem wir uns als Gruppe sehr wohl fühlen. Ein grosses Dankeschön an dieser Stelle an alle!


Es ist immer wieder faszinierend, wie jede Person dasselbe Motiv unterschiedlich fotografiert. Hier ein Beispiel:

Foto: Arnulf Gross / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/60 sec. f 2.0 1000 ISO

Foto: Peter Beiersdörfer / Leica SL / Apo-Vario-Elmarit SL 2.8 90-280 auf 280 mm / 1/100 sec. f 4.0 4000 ISO

Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/60 sec. f 1.4 250 ISO


Real-World-Bedingungen

Das Schlossgut bietet eine Menge an Fotosujets. Wir entscheiden uns, im Stall, im Weinkeller und im Napoleonmuseum zu fotografieren. Es sind Real-World-Bedingungen, unter denen wir arbeiten. Oft wenig Licht, räumliche Enge, extreme Kontraste. Trotz der teilweise herausfordenden Konditionen fotografieren alle ohne Blitz und scheuen auch hohe ISO-Zahlen nicht. Einhellige Meinung der Teilnehmer: Die SL performt in allen Situationen grossartig.

Immer wieder faszinierend ist für mich zu erleben, wie verschiedene Menschen an derselben Location unterschiedliche Bilder machen. Die Individualität des Sehens ist etwas vom Spannendsten, wenn man in einer Gruppe fotografisch unterwegs ist. Silvio, Ulrich, Peter, Christian, Arnulf und René – ihr habt mich mit Euren Bildern überrascht und fasziniert. Grosse Klasse! Für mich zeigt der hohe Level der Bilder, dass Ihr alle schon einiges an fotografischer Erfahrung mitbringt und dass Ihr Euch mit der SL sehr wohlgefühlt habt. Es fiel mir schwer, eine Auswahl aus Euren tollen Fotos zu treffen. Ich habe es trotzdem versucht:

Bauernhof

Foto: Peter Beiersdörfer / Leica SL / Apo-Vario-Elmarit SL 2.8 90-280 auf 280 mm / 1/100 sec. f 4.0 125 ISO

Foto: Peter Beiersdörfer / Leica SL / Apo-Vario-Elmarit SL 2.8 90-280 auf 90 mm / 1/60 sec. f 2.8 3200 ISO

Foto: Silvio Piccoli / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 90 mm / 1/80 sec. f 4.0 6400 ISO

Foto: Arnulf Gross / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/100 sec. f 1.4 1250 ISO / Klarheit + in LIghtroom

Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 24 mm / 1/30 sec. f 10 125 ISO

Foto: Christian Zimmermann / Leica SL / Summilux-M 1.4 28 ASPH / 1/800 sec. f 1.4 200 ISO

Foto: René Pfluger / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 90 mm / 1/100 sec. f 4.0 800 ISO

Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 90 mm / 1/50 sec. f 4.0 6400 ISO

weinkeller

Foto: Silvio Piccoli / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 89 mm / 1/80 sec. f 4.0 4000 ISO

Foto: Peter Beiersdörfer / Leica SL / Apo-Vario-Elmarit SL 2.8 90-280 auf 256 mm / 1/40 sec. f 3.8 2000 ISO

Foto: Silvio Piccoli / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 65 mm / 1/30 sec. f 3.8 1000 ISO

Foto: René Pfluger / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 90 mm / 1/400 sec. f 4.0 6400 ISO

Foto: Christian Zimmermann / Leica SL / Summilux-M 1.4 28 ASPH / 1/160 sec. f 1.4 400 ISO

Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/60 sec. f 1.4 250 ISO

Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/60 sec. f 1.4 400 ISO

napoleon-museum

Foto: Christian Zimmermann / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 78 mm / 1/160 sec. f 3.8 6400 ISO

Foto: Silvio Piccoli / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 61 mm / 1/30 sec. f 3.9 5000 ISO

Foto: Peter Beiersdörfer / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/60 sec. f 1.4 2000 ISO

Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/60 sec. f 1.4 2500 ISO

Foto: Peter Beiersdörfer / Leica SL / Summilux-SL 1.4 50 ASPH / 1/60 sec. f 1.4 320 ISO

Foto: Peter Schäublin / Leica SL / Vario-Elmarit SL 2.8 24-90 ASPH auf 78 mm / 1/40 sec. f 2.8 1600 ISO


Weitere SL-Erlebnistage folgen

Der Tag war für alle viel zu schnell vorbei. Wir hätten durchaus noch einen zweiten anhängen können. Das «Be-Greifen» der Kamera in diesem Rahmen hat allen viel gebracht und eine Menge Spass gemacht. Selbst ich als SL-«Experte» habe noch ein paar kleine, aber faszinierende Dinge dazugelernt. Wenn Du die Leica SL auch mal einen Tag lang im Rahmen eines Erlebnistages testen möchtest, dann abonniere meinen Newsletter – ich werde neue Termine über diesen Weg kommunizieren.

 Foto: Silvan Dietrich / Leica M9 / Elmarit-M 2.8 28 ASPH / 1/45 sec. f 3.4 1000 ISO

Foto: Silvan Dietrich / Leica M9 / Elmarit-M 2.8 28 ASPH / 1/45 sec. f 3.4 1000 ISO

 
Besten Dank für den ausgezeichneten Kurs. Abwechslungsreich gestaltet mit Praxis auf dem Bauernhof, im Weinkeller und im Museum. Der Austausch mit den Teilnehmern war bereichernd, und die SL war mir ein super Begleiter // René